Chorweihnacht in Traunkirchen am 2. Dezember 2018

Am Sonntag, dem 2. Dezember 2018  trafen sich zwölf Chöre – darunter auch die Sängerrunde Drachenwand – in der  eindrucksvollen Kirche von Traunkirchen zur Chorweihnacht der Chorregion IV Salzkammergut, des Chorverbandes Oberösterreich.

Viele Zuhörer lauschten den Darbietungen der einzelnen Chöre, am Schluss begeisterten die Mitwirkenden mit dem gemeinsam vorgetragenen Lied „Stille Nacht“. Die Gesamtleitung des Konzertes lag bei Mag. Martin Kaltenbrunner.

Dieser Beitrag wurde unter 2018, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.